Impfungen

Es gibt viele gute Gründe für eine Impfung! Bringen Sie Ihren Impfpass doch beim nächsten Praxistermin mit, wir überprüfen gerne Ihren Impfstatus. Impfungen können vor bedrohlichen Infektionskrankheiten wie z.B. Tetanus (Wundstarrkrampf), Diphterie, Pertussis (Keuchhusten) oder Polio (Kinderlähmung) schützen. Sie helfen aber auch, vermeintlich harmlosen Erkrankungen wie etwa Masern, Mumps, Röteln oder Grippe (jedes Jahr ab September) vorzubeugen.

Durch Ermächtigung des Landes Hessen sind wir berechtigt in unserer Praxis Gelbfieberimpfungen durchzuführen. Diese Impfung ist in verschiedenen Ländern eine Pflichtimpfung bei Einreise. (Weitere Informationen)

In unserer Praxis werden alle von der STIKO (Ständige Impfkommission, http://www.rki.de) empfohlenen Impfungen durchgeführt.Diese Impfungen sind in aller Regel Leistungen Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung.

Nähere Informationen und Impfaufklärungen erhalten Sie durch unser Praxisteam. Möchten Sie an fällige Impfungen erinnert werden? Wir bieten einen kostenlosen Erinnerungsservice an. Bitte sprechen Sie uns an!